Gross war die Freude auch bei den Musikern, wie etwa Johnny Tucker (links) und Kid Ramos am Samstag. (Bild: Heinz Steimann)
Aktuell

Gross war die Freude auch bei den Musikern, wie etwa Johnny Tucker (links) und Kid Ramos am Samstag. (Bild: Heinz Steimann)

11'000 Besucher – und bald ein paar Geburtstagsgeschenke

1min Lesezeit

Das Lucerne Blues Festival ist am Sonntag zu Ende gegangen. Mit 11'000 Gästen stiess der Anlass auf ähnlich grosses Interesse wie in den Vorjahren. Bereits blicken die Organisatoren auf die spezielle Ausgabe im Jahr 2019.

Die 24. Ausgabe des Lucerne Blues Festivals fand am Sonntag mit dem Blues-Brunch mit Janiva Magness im Hotel Schweizerhof seinen Abschluss. Über 11'000 Musikfans besuchten das Festival, an dem sich heuer 14 Bands präsentierten, und seine Rahmenanlässe.

Die Organisatoren ziehen eine positive Bilanz. Die Besucherzahl bewegte sich im Bereich der Vorjahre. «Wir haben dieses Jahr wieder neue Fenster aufgemacht und damit wohl auch etliche neue Besucher angezogen», sagt Festivalpräsident Martin «Kari» Bründler. Er freut sich besonders, wie gut Künstler wie Reverend Sekou oder Barrence Whitfield & The Savages angekommen seien. «Da haben wir doch schon ziemlich weit über den Blues-Tellerrand geschaut.»

Jubiläum steht an

Gross sei auch wieder die Spielfreude der Musiker gewesen. Aus den Auftritten einige hervorzuheben, sei eigentlich nicht fair, meint Martin Bründler. «Dennoch – für mich persönlich war die Eröffnung im Casino am Donnerstag mit Curtis Salgado und Alan Hager eine wahre Erleuchtung, ebenso wie die Auftritte der Legende Johnny Tucker.»

Die 25. Ausgabe des Lucerne Blues Festival geht vom 8. bis 17. November 2019 über die Bühne. Viel verraten will Präsident Martin Bründler noch nicht, aber: «Wer uns kennt, der weiss, dass wir uns sicher einige Geburtstagsgeschenke im Programm leisten werden.»

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region