Kapellbrücke in der Morgensonne. (Bild: Walter Buholzer)
Aktuell

Kapellbrücke in der Morgensonne. (Bild: Walter Buholzer)

Amerikanisches Reisemagazin kürt Luzern zur drittbeliebtesten Stadt

1min Lesezeit
Nur die mexikanische Stadt San Miguel de Allende und Salzburg sind noch beliebter: Das US-amerikanische Reisemagazin «Condé Nast Traveler» gab die Gewinner des «Readers’ Choice Award 2018» bekannt. Luzern landete auf dem dritten Platz.

Luzern hat bei den diesjährigen «Condé Nast Traveler’s Readers‘ Choice Awards» ausgezeichnet abgeschnitten und wurde in der Kategorie «Small Cities Worldwide» zur drittbeliebtesten Stadt gewählt. Auf den Rängen eins und zwei haben sich San Miguel de Allende (Mexiko) und Salzburg platziert, wie Luzern Tourismus am Dienstag mitteilte.

Die Awards werden jeweils von rund 430‘000 Reisenden vergeben. «Condé Nast» ist ein Verlag in New York, der 19 Medien-Titel publiziert und eine Leserschaft von 164 Millionen hat. Die USA sind mit rund 220‘000 Übernachtungen pro Jahr der wichtigste Auslandmarkt für Luzern.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region