Das Hotel Himmelrich in Kriens bekommt einen neuen Besitzer. (Bild: Hotels.com)
Aktuell

Das Hotel Himmelrich in Kriens bekommt einen neuen Besitzer. (Bild: Hotels.com)

Neuer Besitzer für das Hotel Himmelrich

1min Lesezeit

Das Krienser Hotel Himmelrich erlebt einen Besitzerwechsel. Mit Afrim Baftiri übernimmt ein regional bestens verknüpfter Gastronom das Hotel.

Das Hotel Himmelrich in Kriens erlebt einen Besitzerwechsel. Seit kurzer Zeit gehöre die Liegenschaft der Lucerne Immobilien GmbH, wie die «Zentralschweiz am Sonntag» berichtet.

Einziger Gesellschafter dieser Firma ist laut Handelsregister Urim Baftiri. Er ist er Bruder von Afrim Baftiri, der unter anderem bereits das Jail-Hotel in Luzern sowie den Froschkönig in Kriens geleitet hat.

Afrim Baftiri sei bereits seit Jahren im Hotel Himmelrich engagiert. Vor rund acht Jahren mietete sich die Jail Management AG im Himmelrich ein und übernahm die operative Führung des Betriebs.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region