Der Luzerner Staatsarchivar Jürg Schmutz. (Bild: mag)
Aktuell

Der Luzerner Staatsarchivar Jürg Schmutz. (Bild: mag)

Staatsarchivar leitet neu auch das Handelsregister

1min Lesezeit

Er heisst Jürg Schmut hat Geschichte und Latein studiert und ist nun auch fürs Luzerner Handelsregister verantwortlich. Doch das ist der Luzerner Staatsarchivar nicht erst seit gestern.

Der Regierungsrat ernennt Jürg Schmutz (55), Staatsarchivar des Kantons Luzern, zum neuen Leiter der Dienststelle Handelsregister und Staatsarchiv (DHS), wie die Luzerner Staatskanzlei am Montag mitteilte.

Bereits seit August 2016 hat er die Dienststelle ad interim geführt. Jürg Schmutz ist seit dem 1. September 2007 Staatsarchivar und wird diese Funktion auch weiterhin innehaben. Er studierte an der Universität Bern, wo er auch promovierte, und an der Justus-Liebig-Universität Giessen mittelalterliche und neuere allgemeine Geschichte sowie Latein

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region