Von links: Guido Hörndli (Präsident Baugenossenschaft Bellevue), Dr. Cornel Raess (Ärzte- Betriebsgesellschaft), Othmar Betschart (Präsident Stiftung Sonnmatt) und Daniel Rüttimann (Gemeinderat Hochdorf) freuen sich auf das neue Ärztezentrum. (Bild: zvg)
Aktuell

Von links: Guido Hörndli (Präsident Baugenossenschaft Bellevue), Dr. Cornel Raess (Ärzte- Betriebsgesellschaft), Othmar Betschart (Präsident Stiftung Sonnmatt) und Daniel Rüttimann (Gemeinderat Hochdorf) freuen sich auf das neue Ärztezentrum. (Bild: zvg)

Neues Ärztezentrum in Hochdorf

1min Lesezeit

In Hochdorf ist auf Mitte 2019 ein neues Medizinisches Zentrum geplant. Vorgesehen ist eine Gemeinschaftspraxis von Hausärzten, Fachärzten und weiteren Spezialisten

Das neue Ärztezentrum übernimmt dazu von der Stiftung Sonnmatt ein Grundstück an der Luzernstrasse 11. So soll auch die zukünftige ärztliche Versorgung in den beiden Pflegeheimen Sonnmatt und Rosenhügel sichergestellt werden. In einigen Stockwerken des Gebäudes entstehen 12-14 Wohnungen mit einfachem Zugang zum ergänzenden Dienstleistungsangebot.

Einige der seit vielen Jahren in der Region praktizierenden Allgemeinärzte werden in den nächsten Jahren in Pension gehen. Die neue Ärzte-Betriebsgesellschaft unter der Leitung des Hitzkircher Arztes Cornel Raess will mit der Praxis die medizinische Versorgung in Hochdorf und in der Region mittel- und längerfristig sicherstellen.

Die beiden Hausärzte Dr. Hans Frey und Dr. Gabor Kenesei aus Hochdorf werden dabei mitwirken. Der Kreis der Arzte soll dann laufend und bedarfsorientiert erweitert werden. Die Betriebsgesellschaft der Gemeinschaftspraxis wird privatwirtschaftlich geführt unter der Leitung der mitarbeitenden Ärzte, allenfalls unterstützt durch weitere Aktionäre.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region