Winterpause für den Felsenweg am Bürgenstock

1min Lesezeit

Aufgrund des Wintereinbruchs und der ersten Schneefälle bis ins Flachland ist auf der gesamten Länge des Felsenwegs die Wintersperre signalisiert worden. Der Weg ist ab sofort gesperrt. Gleichzeitig ist auch der Betrieb des Hammetschwand-Panoramalifts eingestellt worden.

Der attraktive und bei Besuchern und Wanderern beliebte Felsenweg wird somit im Frühling 2018 wieder begehbar sein, teilt der Kanton Nidwalden in einer Medienmitteilung mit. Der genaue Zeitpunkt der Wiedereröffnung ist abhängig von der Schnee- und Wetterlage. Gleichzeitig mit der Wiedereröffnung des Felsenwegs wird auch der Hammetschwand-Panoramalift seinen Betrieb wiederaufnehmen.

Weitere Informationen zum Felsenweg und zu den Öffnungszeiten der Betriebe des Bürgenstock Resorts (Hotel, Restaurants, Bürgenstock-Bahn) finden Sie unter www.felsenweg.ch sowie www.buergenstock.ch.
x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region