Hier sind «Lawrence Helle & his funeral and wedding orkestar» am Werk – und haben sich in der Vorrunde im Treibhaus durchgesetzt. (Bild: zvg)
Aktuell

Hier sind «Lawrence Helle & his funeral and wedding orkestar» am Werk – und haben sich in der Vorrunde im Treibhaus durchgesetzt. (Bild: zvg)

Zwei Luzerner Bands im Finale der Sprungfeder

2min Lesezeit

Am vergangenen Wochenende fanden die Vorausscheidungen des Bandnachwuchswettbewerbs Sprungfeder statt. Vier Bands haben es ins die Endrunde geschafft – darunter zwei aus Luzern. Sie dürfen anfangs Dezember um den Titel kämpfen.

Am letzten Samstag, 14. Oktober, fanden in vier Locations die Vorausscheidungen des Nachwuchs-Bandcontests Sprungfeder statt. Zwei Luzerner Formationen haben das Publikum begeistert, und dürfen auf der Bühne der Schüür nochmals ihr Können zum Besten geben.
 
Über den Finaleinzug freuen darf sich «Acheronian Scar». Vier Jungs bilden die Death Metal Band. Ihr Markenzeichen: «Schnelle Double-Bass Runs und harte Gitarrenriffs kombiniert mit harmonischen Orchester-Sections», schreiben die Veranstalter in der Medienmitteilung. Dem Publikum in der Zwischenbühne hat es offenbar gefallen.
 
So feiern die vier Jungs auf Facebook:


Die zweite Luzerner Band im Final-Bund: «Lawrence Helle & his funeral and wedding orkestar». Wie der Name schon erahnen lässt, spielen die sechs Mitglieder verschiedene Instrumente. Und besitzen einen noch dürftigen, aber irgendwie skurril witzigen Instagram-Account. Sie haben ihr Ticket fürs Finale am Wochenende im Treibhaus gebucht.

Auch die Luzerner «Orchester-Jungs» stehen im Bandcontest-Final.
Auch die Luzerner «Orchester-Jungs» stehen im Bandcontest-Final. (Bild: zvg)

Neben den beiden Luzerner Bands werden am 2. Dezember auch die «Cabinets» aus Nidwalden und «Down Side Up» aus Schwyz um den Titel der besten Nachwuchsband kämpfen.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region