Bauarbeiten beim Shoppingcenter Schönbühl

1min Lesezeit

Nächste Woche werden an der Langensandstrasse beim Shoppingcenter Schönbühl Bauarbeiten ausgeführt – mit Folgen für den Verkehr.

Am 16. und 17. August werden auf einem Stück der Langensandstrasse, vis-à-vis des Shoppingcenters Schönbühl, Garantiearbeiten ausgeführt, teilt die Stadt Luzern mit. Für den Verkehr hat das einige Änderungen zur Folge.

Die Zufahrt zum Shoppingcenter wird durch den Verkehrsdienst geregelt. Die Studhaldenstrasse wird ab der Hirtenhofstrasse talwärts als Sackgasse signalisiert – die Einfahrt in die Langensandstrasse ist nicht möglich.

Für die Fussgänger ändert sich grundsätzlich nichts. Jedoch werden die Bushaltestellen beim Schönbühlcenter während der Bauzeit verschoben. Wohin im Detail, dafür informieren die städtischen Verkehrsbetriebe (VBL) vor Ort. Sollte es an diesen Tagen stark regnen, werden die Arbeiten auf den 25. und 26. August verschoben.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region