• zvg: Die Katholische Pfarrei Baar St. Martin hat verfügt, dass ein Religionslehrer in vier Klassen keine Lektionen mehr erteilen darf.

    Religionslehrer in Baar darf vier Klassen nicht mehr unterrichten

    In Baar darf ein Katechet vier Mittelstufenklassen in der Primarschule nicht mehr unterrichten. Weil die Disziplin während den Religionslektionen zu wünschen übrig liess, hatten sich Eltern beschwert. Inzwischen werden die betroffenen Klassen durch andere Lehrpersonen geleitet. Weiterlesen
  • giw: Der Blick auf den Innenhof und die Gesellschaftsräume im neuen Asylzentrum Grosshof.

    Asylzentrum Grosshof in Kriens eröffnet am 1. Dezember

    Nach neun Monaten Bauzeit ist das Asylzentrum Grosshof bezugsbereit. Es ist das erste Zentrum im Kanton Luzern, das eigens für die Unterbringung von Asylsuchenden gebaut wurde. Nächste Woche ziehen dort 120 unbegleitete Kinder und Jugendliche ein. Das Asylzentrum Grosshof ersetzt das Zentrum für unbegleitete minderjährige Asylsuchende (ZUMA) in Kriens, das planmässig Ende November schliesst. Weiterlesen
  • Zuger Polizei: Hemden, Hosen, Pullover, Schuhe: Die Polizei fand in zwei Autos zahlreiche Kleidungsstücke.

    Polizei erwischt Diebesbande in flagranti

    Die Zuger Polizei hat im Einkaufszentrum Metalli eine Diebesbande auf frischer Tat ertappt. Die vier Rumänen stahlen Kleider für knapp 2'000 Franken – und wurden dafür des Landes verwiesen. Weiterlesen
  • Luzerner Polizei: Für fünfeinhalb Stunden musste der Verkehr umgeleitet werden.

    Gekippter Lastwagen blockiert Strasse für Stunden

    In Aesch ist am Freitagmorgen ein Lastwagen samt Anhänger ins Schlingern gekommen – und seitlich umgestürzt. Der Chauffeur hatte Glück, doch die Hauptstrasse musste über fünfeinhalb Stunden gesperrt werden.  Weiterlesen
  • Junge Alternative Zug: So geht das nicht, liebe Bundesparlamentarier!

    Diese Woche veröffentlichten verschiedene Umweltverbände ein Umweltrating zum Abstimmungsverhalten der National- und Ständeräte. Die Zuger Vertreter schlossen dabei, wenn es nach den Jungen Alternativen Zug geht, lausig ab. Deshalb widmen sie sie sich mit einem offenen Brief an die Zuger Räte in der Hauptstadt. Weiterlesen
  • Zuger Polizei: Oh, hoblä, da kam ja noch einer entgegen: Junglenker baut zweimal Totalschaden.

    Neulenker verursacht doppelten Totalschaden

    Ein Neulenker ist frontal in ein entgegenkommendes Auto geprallt. Eine Person wurde leicht verletzt und zwei Autos erlitten Totalschaden. Weiterlesen
  • zVg: Der Zürcher GLP-Nationalrat Thomas Weibel (von links), Stadtrat Adrian Borgula, Stadtgärtnereichef Cornel Suter und Felix Guhl, Präsident VSSG (Vereinigung Schweizerischer Stadtgärtnereien und Gartenbauämter).

    Ach Luzern, was bist du grün!

    Dieses Jahr werden an Luzern und Winterthur zum ersten Mal die Auszeichnung «Grünstadt Schweiz» vergeben. Den Auftakt macht die Stadt Luzern. Laut dieser sollen von der Auszeichnung und den damit verbundenen Massnahmen sowohl die Einwohner der Stadt, wie auch die Tier- und Pflanzenwelt profitieren. Weiterlesen
  • Luzerner Polizei: Irgendwann fuhr dann's Auto nicht mehr weiter.

    Mit Schwips und ohne Scheck verunfallt

    Gestern Abend ist es in Zell zu einer Streifkollision zwischen zwei Autos gekommen. Verletzt wurde niemand. Ein Autofahrer war angetrunken und ohne gültigen Führerausweis unterwegs. Weiterlesen
  • dvm: Luzerns einziger Springbrunnen: Der bekannte Wagenbachbrunnen des berühmten Architekten Armin Meili auf dem Europaplatz vor dem KKL.

    Der grösste Luzerner Brunnen erscheint in neuem Glanz

    Die Sanierung des Wagenbachbrunnens auf dem Europaplatz steht vor dem Abschluss. Sämtliche Oberflächenarbeiten an diesem grössten aller Stadtbrunnen konnten diese Woche abgeschlossen werden. Bis mit den Wasserspielen im Frühling begonnen wird, werden noch Elektroinstallationen im Untergrund erneuert. Weiterlesen
  • Fahrerflucht nach Unfall mit Velo

    Am Donnerstagmittag ist es bei der Einmündung Schlossmatte/Dorfstrasse in Ballwil zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen mit angekoppeltem Anhänger und einer Radfahrerin gekommen. Die Radfahrerin wurde dabei verletzt. Der unbekannte Lenker des Personenwagens fuhr anschliessend weiter. Die Polizei sucht Zeugen. Weiterlesen
  • zvg: Die psychiatrische Klinik in St. Urban.

    Klinik St. Urban führte Medikamententests an Patienten durch

    Die Psychiatrische Klinik St. Urban hat in den 1950er und 1960er Jahren mit nicht zugelassenen Medikamenten experimentiert. Laut Testberichten, die «Schweiz aktuell» vorliegen, befand sich unter den betroffenen Patienten auch ein Minderjähriger. Die Testmedikamente wurden von der Pharmaindustrie kostenlos zur Verfügung gestellt. Weiterlesen
  • Google maps: Dieser Kiosk am Kreisel Kreuzstutz musste schliessen.

    Kreuzstutz-Kiosk ist konkurs

    Der Kreuzstutz Kiosk hat geschlossen. Auf Facebook tauchte nun die Frage auf, was die Gründe dafür sind. Und diese konnte auch beantwortet werden. Weiterlesen
  • Knabe (11) täuschte Unfall vor, weil er keine Lust auf Schule hatte

    Im Oktober wurde die Polizei in Sursee gerufen, weil eine Autofahrerin angeblich einen 11-jährigen Jungen touchierte und danach Fahrerflucht beging. Nun stellt sich heraus, es war alles ganz anders. Weiterlesen
  • Verwaltungsrat der Gebäudeversicherung Zug ernannt

    Am 1. Januar tritt im Kanton Zug ein neues Gebäudeversicherungsgesetz in Kraft. Neu steht ein Verwaltungsrat der Gebäudeversicherung vor. Nun wurden dessen Mitglieder bestimmt. Weiterlesen
  • Verhafteter Bettler ruft Kollege – dieser wird von der Polizei gesucht

    Wenn man von der Polizei gesucht wird und nicht erwischt werden möchte, ist es nicht die beste Idee, beim Polizeiposten aufzukreuzen. Genau das hat ein 19-Jähriger in Baar gemacht. Er wurde zwischenzeitlich in Haft genommen. Weiterlesen
  • Luzerner Polizei: Das Auto wurde total demoliert.

    Lenker nach Horrorunfall nur leicht verletzt

    Glück im Unglück für einen Autofahrer. Bei einem Unfall wurde sein Auto total demoliert. Das Auto knickte mehrere Bäume und durchschlug einen Holzunterstand. Der Lenker wurde mit der Rega ins Spital geflogen. Gemäss ersten Informationen wurde er nur leicht verletzt. Weiterlesen
  • zvg: Der Bentley erlitt Totalschaden.

    Deutscher versenkt Bentley im Zugersee

    Ein ortsunkundiger Autofahrer ist bei der Katastrophenbucht in den Zugersee gefahren. Mit nassen Kleidern aber ohne Fahrzeug verliessen die beiden Insassen die Unfallstelle.  Weiterlesen
  • «Lueg häre!» – Mit Videoclips gegen Gewalt

    Wo endet die Liebe und wo fängt Gewalt an? Im Rahmen der nationalen Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen sind vom 25. November bis zum 10. Dezember im Grossraum Luzern Videoclips von Jugendlichen zu sehen, die zum Nachdenken anregen.  Weiterlesen
  • Facebook: Das 17-jährige Mädchen aus Kriens wurde während etwas mehr als drei Tagen vermisst

    Vermisstes Mädchen (17) wieder zurück bei ihrer Familie

    Das mysteriöse Verschwinden eines 17-jährigen Mädchens löste grosse Sorgen aus. Via Facebook wurde eine grosse Suchaktion lanciert, der Beitrag wurde tausendfach weiterverbreitet. Nun verkündet der Vater: «Meine Tochter wurde gefunden.» Weiterlesen
  • screenshot bypasslu.ch: Ein grünes Autobahndach – so sieht die Visualisierung des Projekts aus.

    Krienser Komitee hält an Forderungen fest

    Die Grosshofbrücke als Teil des Bypass soll ein «neues Eigangstor zu Kriens» werden. Das entsprechende Projekt wurde diesen Herbst präsentiert. Das Komitee «Bypass – so nicht!» sieht weiteren Handlungsbedarf. Es hält an seinen Forderungen fest und hat nun auch zwei Vorstösse im Krienser Einwohnerrat eingereicht. Weiterlesen

Blogs