Was gibt's wo? - Alles Bio

  • : ProSpecieRara setzt sich für 140 alte Tomatensorten und den freien Zugang zu Saatgut ein (Bild: zvg).

    Freie Tomaten für alle!

    Die ersten Frühlingstage locken zum Säen und Pflanzen: Stadt-Tomaten zum Beispiel. Die Stiftung ProSpecieRara setzt sich für die Vielfalt der Tomaten und freies Saatgut ein: Wer sich bis zum 6. April auf der Webseite registriert, kann eine Sorte aussuchen und kostenlos ein Samenpäckchen bestellen.  Weiterlesen

  • buf: Ein übersichtliches Angebot auf dem «Städtli-Märt-Soorsi».

    Wochenmarkt #3: Sursee

    In unserer Was-gibt’s-wo-Reihe «Wochenmarkt» stellen wir die wichtigsten Wochenmärkte der Zentralschweiz mit ihren Besonderheiten und Spezialitäten vor. Diesmal gehts zum «Städtli-Märt-Soorsi». Weiterlesen

  • buf: Von der Seebrücke bis zur Jesuitenkirche: der Wochenmarkt in Luzern.

    Wochenmarkt #1: Luzern

    In unserer Was-gibt’s-wo-Reihe «Wochenmarkt» stellen wir während den nächsten Wochen die wichtigsten Wochenmärkte der Zentralschweiz mit ihren individuellen Besonderheiten und Spezialitäten vor. Den Anfang unserer Reihe macht Luzern. Weiterlesen

  • : Das Areal des Betagtenzentrums Eichhof. (Bild: Daniel Stocker)

    Urban Gardening in Luzern

    Ein Garten ist besser als kein Garten. So denken immer mehr Luzerner und bepflanzen brachliegende Flächen. Urban Gardening nennt sich das und hat es in Luzern gar auf die politische Ebene geschafft. zentral+ stellt die urbanen Gärtner vor. Weiterlesen

  • buf: Die Werkstatt an der Luzernerstrasse 16.

    Hallo Velo #1: Velociped

    Das Warten auf den Frühling hat ein Ende. Und damit erinnert man sich gerne an das Zweirad, das im Keller vor sich hin rostet. Reicht der alte Göppel noch, oder soll etwas Neues her? Freunde des Zweirads haben im Raum Luzern und Zug diverse Möglichkeiten ihr Lieblingsvelo zu finden, zu pimpen oder reparieren zu lassen. In der Hallo-Velo-Reihe stellen wir die spannendsten Möglichkeiten vor. Weiterlesen