So ging es im letzten Jahr am Kinderkulturfestival zu und her. 
Blog

So ging es im letzten Jahr am Kinderkulturfestival zu und her. 

Märchenhafte Kultur für Kinder

2min Lesezeit

Am 26. und 27. August findet das Kinderkulturfestival auf der Tribschen-Halbinsel statt. Kostenlos wird ein buntes Programm aus Kinderkonzerten, Theater, Märchen und Spielmöglichkeiten geboten. 

Die Anhöhe auf der Tribschen-Halbinsel wird am 26. und 27. August bereits zum zweiten Mal märchenhaft bespielt. Auf zwei Bühnen und auf dem Gelände werden Kinderkonzerte und Theatervorstellungen aufgeführt, Märchen erzählt sowie Spielmöglichkeiten geboten.

Sinnvoll und mit allen Sinnen

Das kulturelle Programm kann sich sehen lassen und wartet mit bekannten Namen wie der Märchenerzählerin Jolanda Steiner oder der Kinderpop-Band Schtärneföifi auf. 

Wichtig ist den Veranstaltern, dass sie die Kinder in ihrer magisch, verspielten Welt abholen. «Am Kinderkulturfestival dürfen sie voll und ganz in ihre eigenen Fantasiewelten abtauchen. Bei uns gibt es kein richtig und kein falsch. Alle sollen dazugehören und positive Erfahrungen in der Gemeinschaft sammeln dürfen», so die Veranstalter. 

Während sich die Kinder sinnvoll und mit allen Sinnen ausleben, können die Eltern das Ambiente an der Märchenbar oder in den Lounges, im Austausch mit Gleichgesinnten, geniessen. 

Vielfältiges Rahmenprogramm

Neben den Bühnenprogrammen können sich die Kinder im Spiel- und Bewegungspark austoben, an einem Zirkus oder Kung-Fu Workshop teilnehmen, sich schminken lassen, nach Lust und Laune im Kinderatelier kreativ sein oder sich an der Sirupbar stärken.

Durch das märchenhafte Erlebnis in der Gemeinschaft, den Austausch unter den Kindern und durch die pädagogisch wertvollen Inhalte soll der Anlass nachhaltig wirken. Und das Beste daran: Der Eintritt ist für alle kostenlos.

Verlosung

Wir verlosen ein Meet & Greet (Teilnahmeschluss: 24. August, 9 Uhr) mit «Schtärneföifi» am Kinder Kultur Festival an drei Kinder und ihre Eltern. Die Kinder erhalten jeweils eine handsignierte CD und dürfen Fragen stellen und Fotos machen.

Weitere Infos zum Kinderkulturfestival finden Sie hier

Aus dem zentralplus Blog Was gibt's wo?

ZUR BLOGÜBERSICHT
x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

MEHR AUs diesem Blog