3min Lesezeit

Im Co-mix Remix in Luzern gibt es noch Vinyl zu kaufen. Der kleine Laden, der vor sechs Jahren an die Pfistergasse 11 gezogen ist, verkauft Comics, Schallplatten, Toys und Cans. Dieser Mix funktioniert bis heute. Schallplatten sind sogar wieder im Kommen, meint zumindest der Betreiber.

Fleur Budry

Die Nachfrage generiert das Angebot? Das kann auch umgekehrt funktionieren. Benno, der Ladenbetreiber von Co-mix Remix an der Pfistergasse 11, hat gewusst wie. Im Stil von: «Häng’ Platten ins Schaufenster, dann kommt irgendjemand und kauft sie.»

Und in der Tat bekommt man bei diesem Anblick Lust drauf, den Plattenspieler aus dem Keller zu holen, um wieder einmal richtig guten Sound zu hören. Noch kennen die Meisten den Unterschied zwischen Analog und Digital. Aussterben werden die LP’s noch lange nicht, davon ist Benno überzeugt. Er sieht eher den Trend, dass wieder vermehrt Leute auf Platten umsteigen oder zu ihnen zurückkehren.

Zwei Arten Kundschaft lassen sich unterscheiden: Die alten Rocker, die mit der Schallplatte aufgewachsen sind und zuhause zum Putzen Led Zeppelin aufdrehen. Und die Hip Hop- und Funkfraktion, die wieder auf den Geschmack gekommen ist, zu der aber auch die DJs gehören, die wissen, dass nur Vinyl richtig kratzt.

(Bild: Fleur Budry)

(Bild: Fleur Budry)

Einem jungen Kunden konnte Benno sogar Black Sabbath schmackhaft machen. Nachdem dieser sich kürzlich einen neuen Plattenspieler gekauft hatte und auch eher in der Hip Hop-Ecke anzusiedeln war, hört er nun auch mal gerne Heavy-Metal. Und so vermischen sich die Sparten wieder, ganz nach dem Motto von Co-mix Remix: No wall between Music!

Vinyl ist Vinyl bleibt Vinyl. Das ist mehr als ein Schwelgen in der Vergangenheit, denn Klasse setzt sich in diesem Fall durch. So gibt es gar wieder Bands, die exklusiv auf Schallplatte zu hören sind. In der Plattenabteilung von Co-Mix Remix findet man sowohl Secondhand- als auch Neuware und natürlich gibt es auch hier Sonder-Pressungen und Raritäten, für die der Hunni ganz leicht aus der Tasche rutscht.

 

Co-Mix Remix GmbH
Pfistergasse 11
6003 Luzern

Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 10.00 – 18.30 (Do: Abendverkauf – 20.00)
Sa: 10.00 – 16.00

 

Fleur Budry

Aus dem zentralplus Blog Was gibt's wo?

ZUR BLOGÜBERSICHT
x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

MEHR AUs diesem Blog