Koch Gamanuiel präsentiert sein Tiramisu. (Bild: nom)
Blog

Koch Gamanuiel präsentiert sein Tiramisu. (Bild: nom)

Mein Lieblingsrezept: Das beste Tiramisu

2min Lesezeit

zentralplus ist heute zu Besuch im Luzerner Ristorante Casa Tolone. Dort werden wir von Dario Tolone empfangen, welcher das Restaurant zusammen mit seinem Bruder Domenico und seinem Vater Franco führt. Im neusten Beitrag zeigen wir, wie man ein Tiramisu nach original italienischem Rezept zubereitet – für die Betreiber das beste überhaupt.

Noël Morf

Eigentlich stand Panna Cotta auf dem Speisezettel. Doch Geschäftsführer Dario Tolone winkt ab und schlägt stattdessen ein Tiramisu vor. «Die Leute sagen, dass dies das beste Tiramisu sei», begründet er seine Entscheidung. Auf die Frage, ob er damit das beste in Luzern meine, entgegnet er mit einem Schmunzeln auf den Lippen: «Nein! Das beste überhaupt! Zudem ist die Zubereitung eines Tiramisus viel spannender als jene eines Panna Cottas.» Na, wenn das mal keine Ansage ist!

Wir werden durch die Räumlichkeiten geführt und können dabei auch einen kurzen Blick in den Weinkeller werfen, welchen er als «den ganzen Stolz der Famiglia Tolone» bezeichnet. Schliesslich werden wir in die Küche geführt, wo Koch Amanuel bereits auf uns wartet. Der gebürtige Eritreer lebt seit vier Jahren in der Schweiz und arbeitet seit gut zwei Jahren im Casa Tolone. Kochen habe er aber nicht hier gelernt, sondern in Israel, wie er uns beim Vorgespräch verrät.

Lassen Sie sich im folgenden Video von Amanuel beibringen, wie man ein leckeres Tiramisu nach orginal italienischem Rezept zubereitet:

 
Hier direkt bestellen!
Hier direkt bestellen!

Zutaten für vier Personen:

  • 250 g Mascarpone
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 cl Amaretto
  • ca. 150 g Löffelbiscuits
  • 2 dl Espresso
  • 0,8 dl Rahm
  • Garnitur: Beeren, Kakaopulver, Schokolade

Aus dem zentralplus Blog Mein Lieblingsrezept

ZUR BLOGÜBERSICHT
x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

MEHR AUs diesem Blog