Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich.

Bild vorschlagen
1min Lesezeit

Am 11. Januar wurde die Kunstausstellung «Luzerner Hausberge» in der Kornschütte eröffnet. Dort zeigen 39 Malerinnen und Maler der Gilde Schweizer Bergmaler (GSBM) ihre Werke und bieten sie zum Verkauf an. Die GSBM ist eine Künstlergemeinschaft mit Mitgliedern aus allen Regionen der Schweiz.

Die Stadt Luzern unterstützte die nationale Ausstellung zum 30-jährigen Bestehen der GSBM. Im Fokus steht der Pilatus, doch die Bandbreite der Gemälde reicht vom Gegenständlichen bis zum Abstrakten. Interessant ist vor allem auch die Vielfalt der Darstellungen.

Alle Infos zur Austellung gibt es hier.

Aus dem zentralplus Blog Fundstücke

ZUR BLOGÜBERSICHT
x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

MEHR AUs diesem Blog