Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

14.01.2020, 14:48 Uhr DE: Milliardenpaket für Schienennetz

1 min Lesezeit 14.01.2020, 14:48 Uhr

In Deutschland sollen in den kommenden zehn Jahren insgesamt 86 Mrd. Euro in das Schienennetz der Deutschen Bahn investiert werden. Verkehrsminister Andreas Scheuer, Finanzminister Olaf Scholz und Bahnchef Richard Lutz haben ein Abkommen unterzeichnet, wie das deutsche Verkehrsministerium mitteilt. Damit stünden pro Jahr durchschnittlich 8,6 Mrd. Euro zur Verfügung, 54 Prozent mehr als im vergangenen Planungszeitraum. Mit dem Geld sollen unter anderem 2000 Eisenbahnbrücken saniert sowie Weichen und Stellwerke erneuert werden. Der deutsche Staat wird gemäss Mitteilung 62 Mrd. Euro bezahlen. Die Deutsche Bahn übernimmt rund 24 Mrd. Euro.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.