21.12.2020, 03:41 Uhr DE: Gewerkschaft ruft zum Amazon-Streik

1 min Lesezeit 21.12.2020, 03:41 Uhr

Die deutsche Gewerkschaft Verdi Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Online-Händlers Amazon zum Streik aufgerufen. Laut Mitteilung von Verdi haben Beschäftigte an sechs Standorten die Arbeit bereits niedergelegt, mit Beginn der Nachtschicht auf Montag. Die Streiks sollen bis zum 24. Dezember dauern. Die Schliessung der Läden in Deutschland habe das Bestellaufkommen bei Amazon noch einmal deutlich gesteigert, schreibt Verdi. Amazon erhöhe bloss seine Gewinne, nicht aber die Löhne der Angestellten. Es ist das nächste Kapitel im Streit zwischen Verdi und Amazon. Seit 2013 fordert die Gewerkschaft höhere Löhne. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.