24.02.2020, 16:40 Uhr DE: Auto fährt in Karnevalsumzug

1 min Lesezeit 24.02.2020, 16:40 Uhr

Im Norden des deutschen Bundeslandes Hessen ist ein Autofahrer in einen Fasnachtsumzug gefahren. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt, wie die Polizei erklärte. Der Vorfall ereignete sich im Ort Volkmarsen, in der Nähe der Stadt Kassel. Nach Angaben des hessischen Rundfunks sind mehr als zehn Personen verletzt worden, darunter auch Kinder. Der Fahrer des Wagens habe beschleunigt und sei ungefähr 30 Meter in die Menschenmenge hineingefahren, bevor er zum Stillstand kam. Der Fahrer sei festgenommen worden, erklärte die Polizei. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.