15.08.2019, 23:04 Uhr Dayton/Ohio: Täter unter Drogeneinfluss

1 min Lesezeit 15.08.2019, 23:04 Uhr

Der Mann, der in Dayton im US-Bundesstaat Ohio neun Menschen erschossen hat, stand unter Drogeneinfluss. Nach Angaben des Gerichtsmediziners wurde in seinem Blut Spuren von Kokain, Alkohol und dem angstlösenden Medikament Xanax gefunden. Der 24-Jährige hatte vor knapp zwei Wochen vor einer Bar in Dayton mit einem Sturmgewehr das Feuer eröffnet und dabei neun Menschen getötet, darunter auch seine Schwester. Der Mann wurde von der Polizei erschossen. Er trug bei der Tat eine Schutzausrüstung. Sein Motiv ist bisher unklar. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.