Das Waldhotel gewinnt den «Red Dot Award»
  • News
Die Lobby des Hotels. (Bild: zvg)

Luzerner Hotel überzeugte mit Innenarchitektur Das Waldhotel gewinnt den «Red Dot Award»

2 min Lesezeit 25.03.2019, 10:24 Uhr

Mit seiner Innenarchitektur konnte das Waldhotel, welches zum Bürgenstock Resort gehört, die Jury des «Red Dot Awards» überzeugen.

Das Waldhotel Health & Medical Excellence, ein Teil des Bürgenstock Resort Lake Lucerne am Vierwaldstättersee, gewinnt den «Red Dot Award: Product Design 2019» in der Kategorie «Innenarchitektur und Interior Design».

Getreu dem Motto «In search of good design and innovation» hat die Fachjury in diesem Jahr rund 5‘500 eingereichte Produkte einzeln geprüft und gemeinsam über die Vergabe der Auszeichnung entschieden. Das Waldhotel Health & Medical Excellence konnte die Jury überzeugen und erhält am 8. Juli bei der Preisverleihung in Essen das begehrte Red Dot-Siegel.

Das Waldhotel, ein Teil des Bürgenstock Resort ist das weltweit grösste Gabionen-Gebäude. Inspiriert von der Walser Baukunst und der alpinen Tradition wurden lokale Materialien verwendet. Dank seiner Terrassenstruktur und den begrünten Flachdächern fügt sich das Waldhotel in das Landschaftsbild ein.

Matteo Thun war am Werk

Die Instandsetzung des gesamten Resorts ist Bruno H. Schöpfer zuzuschreiben. Für das Waldhotel holte er sich den italienischen Architekten Matteo Thun an Bord (zentralplus berichtete). Bei der Gestaltung des Hotelkomplexes stand die Natur im Mittelpunkt und war Ausgangspunkt für den Entwurf.

Die Grundidee setzt sich im Inneren des Hotels mit dem «Botanic Design» fort. Organische Formen, warme Farben und natürliche Materialien dominieren im gesamten Haus. Jedes Stockwerk hat ein eigenes Design-Motto. Unterschiedliche Naturfarben in Kombination mit Kräuter- und Pflanzenmotiven in Bildern, Textilien, Teppichen und Tapeten – alles, inklusive der freistehenden Möbel und Leuchten, kommt aus dem Matteo Thun Atelier Mailand.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.