Das Neubad hat eine neue Geschäftsführerin
  • News
Nathalie Brunner wird neue Geschäftsführerin des Neubad in Luzern. (Bild: zvg)

Nathalie Brunner ist gebürtige Wienerin Das Neubad hat eine neue Geschäftsführerin

1 min Lesezeit 29.03.2021, 14:56 Uhr

Die Nachfolge für den abtretenden Dominic Chenaux als Geschäftsführer des Neubads ist geregelt: Die 40-jährige Nathalie Brunner wird die Geschicke des Neubads ab dem 1. August übernehmen.

Der Vorstand des Neubads zeigt sich in einer Mitteilung überzeugt, dass Brunners Erfahrung im Kulturbereich und ihre starke Vernetzung einen grossen Benefit für das Neubad darstellen und dass sie – zusammen mit dem Betriebsteam – das Neubad in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft führen wird.

Die 40-Jährige gebürtige Wienerin habe sich schon früh dem Kulturschaffen und dem damit einhergehenden Zusammenkommen von Menschen aller Couleur und Interessengemeinschaften gewidmet. Nach ihrer Ausbildung zur Kauffrau für audiovisuelle Medien in München war sie in unterschiedlichen Rollen für viele Kulturprojekte und Festivals tätig. Aktuell arbeitet Nathalie Brunner als Kulturmanagerin und Projektleiterin im multidisziplinären Kulturhaus «Kosmos» in Zürich.

Brunner erklärt hinsichtlich ihrer künftigen Rolle im Neubad: «Freiräume und Begegnungsorte zu schaffen, die mit Kultur bespielt und gefüllt werden, treibt mich an. Das Neubad und sein Netzwerk soll auch weiterhin über die regionalen Grenzen hinaus inspirieren und Akzente setzen.» Adriana Zürcher, Vorstandsmitglied vom Netzwerk Neubad ist erfreut: «Mit Nathalie Brunner haben wir eine äusserst erfahrene und gut vernetzte Person gewinnen können, die den Geist des Neubads als Zwischennutzung und kulturelles Experimentierfeld in die Zukunft weitertragen wird».

++ Werde Leserreporter! ++

Teile mit der zentralplus-Community was Du gerade gesehen hast. Ob es eine neue Beiz in Deiner Stadt ist, ein Grossbrand oder News, die alle erfahren sollten: Wir wollen wissen, was Dich bewegt!

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.