Das Jodlerfest 2023 findet in Zug statt
  • News
Nach dem Schwingfest 2019 kommt das Eidgenössische Jodlerfest ebenfalls nach Zug. (Bild: Andy Mettler)

Keine anderen Mitbewerber Das Jodlerfest 2023 findet in Zug statt

1 min Lesezeit 15.03.2021, 07:50 Uhr

Obwohl noch in den Sternen steht, ob die diesjährige Ausgabe des Jodlerfestes in Basel stattfinden kann, haben die Organisatoren bereits den nächsten Austragungsort bekannt gegeben. Im Sommer 2023 wird in Zug gejodelt.

Den Zuschlag erhielt die Stadt Zug am Samstag im Rahmen einer Online-Delegiertenversammlung des eidgenössischen Jodlerverbands. OK-Präsident wird der Zuger Regierungsrat Stephan Schleiss (SVP), der sich aktiv für den Austragungsort eingesetzt hat. «Zug beweist regelmässig, dass es Feste und Grossanlässe organisieren kann», sagte er gegenüber dem «Regionaljournal».

Ziel soll nicht sein, das Eidgenössische Schwingfest 2019, das ebenfalls in Zug stattfand, zu kopieren, so Schleiss, aber man wolle ebenfalls Emotionen wie damals wecken und eine tadellose Organisation bieten. Stattfinden soll das Fest im Stadtzentrum von Zug, in der Nähe des Bahnhofs sowie in der Altstadt.

Wettkampf blieb aus

Dem Zuschlag für den Kanton Zug ging kein heisser Wettkampf voraus, denn wie das «Regionaljournal» berichtet, sei Zug der einzige Bewerber gewesen.

Das Jodlerfest wird alle drei Jahre durchgeführt, die letzte Ausgabe hätte in Basel stattfinden sollen, wurde coronabedingt aber auf diesen Juni verschoben. Ob es heuer durchgeführt werden kann, wird sich erst noch zeigen müssen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.