Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Das ist neu auf zentralplus
  • In eigener Sache

In eigener Sache Das ist neu auf zentralplus

2 min Lesezeit 05.07.2019, 09:46 Uhr

Liebe Freunde von zentralplus

Seit Anfang 2013 berichtet zentralplus über das Geschehen in der Region Luzern und Zug – umfassend, aktuell und fundiert. In den letzten sechs Jahren ist zentralplus nicht stehen geblieben – aber unsere Technik immer häufiger.

Das ist für unsere Nutzer ärgerlich – aber auch für unsere topmotivierte Redaktion. Zeit für Veränderung. Wir haben alles von Grund auf neu gebaut und die Seite heute aufgeschaltet.

Was ändert sich für zentralplus-Nutzer?

  • Wir möchten Brücken schlagen und werden Dich zukünftig duzen. Sag uns, wenn Dich dies stört, dann ändern wir dies im persönlichen Kontakt
  • Wir hoffen auf deutlich schnellere Ladezeiten der Seite (aber wer weiss das schon so genau). Wir arbeiten jedenfalls intensiv daran
  • Der Veranstaltungskalender wurde ausgebaut
  • Unsere Apps haben immer wieder Kritik geerntet. Dies zu Recht. Wir haben einen neuen Versuch unternommen und hoffen, Du holst Sie Dir gleich (iOs für Apple, Android)
  • Wir haben einen zuverlässigeren Anbieter für Push-Alerts gefunden. Am einfachsten, Du schaltest diese bei der neuen App gleich frei
  • Du kannst nun auf zentralplus kommentieren, ohne Dich dafür zu registrieren (ausgenommen iPhone-Nutzer, hier spielt uns Apple einen Streich). Registrierte Nutzerinnen und Nutzer haben weiterhin den Vorteil, dass ihre Kommentare direkt publiziert werden
  • Nutzer mit einem aktivierten Werbeblocker können uns nun wieder besuchen. Wir denken, es ist sympathischer, sie und alle anderen um ein freiwilliges Abo anzugehen. Neben wiederkehrenden Zahlungen freuen wir uns auch über einmalige Zuwendungen.

War’s das schon? Nein, keineswegs. In den nächsten Monaten erfolgen weitere Optimierungen und Services.

Und vielleicht hast Du ja Anregungen, was Du Dir von zentralplus wünschst? Immer her damit: [email protected]. Oder hast Du Anregungen für eine tolle Story? Unsere Redaktionsleiterin Lena Berger freut sich darauf!

In der Zwischenzeit wünschen wir Dir viel Freude an zentralplus und uns ganz viel Lob und Kritik!

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare