Das Hermitage Luzern schliesst vorübergehend
  • News
Seehotel Hermitage schliesst vorübergehend seine Tore. (Bild: zvg)

Voraussichtlich bis am 28. Januar Das Hermitage Luzern schliesst vorübergehend

1 min Lesezeit 28.12.2020, 16:57 Uhr

Ab dem 3. Januar wird das Hermitag in Luzern infolge der Corona-Massnahmen seine Tore vorübergehend schliessen.

Aufgrund der jüngsten Bestimmungen des Bundes und der damit verbundenen Schliessung der Restaurants für die Öffentlichkeit hat das Hermitage entschieden, den Betrieb ab dem 3. Januar einzustellen. Dies teilt das Hotel und Restaurant in einer Medienmitteilung mit.

Für die Hotelgäste sei das Restaurant noch bis am 3. Januar geöffnet. Das Seehotel Hermitage bleibt voraussichtlich bis am 28. Januar geschlossen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-21 20:03:26.609479