14.03.2021, 09:31 Uhr D: Wie viel der Shutdown kostet

1 min Lesezeit 14.03.2021, 09:31 Uhr

Der Shutdown wegen der Corona-Pandemie kostet die deutsche Wirtschaft im ersten Quartal dieses Jahres rund 50 Milliarden Euro. Dies berichtet die «Bild am Sonntag», sie beruft sich dabei auf eine Berechnung des Instituts der deutschen Wirtschaft. Insgesamt beläuft sich der Rückgang des deutschen Bruttoinlandprodukts durch die Corona-Krise demnach bisher auf 250 Milliarden Euro. Ausserdem schätzt das Institut die Zahl sogenannter Zombie-Unternehmen, die nur noch existieren, weil die Insolvenzregeln ausgesetzt wurden, in Deutschland auf rund 5000. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.