10.08.2019, 03:31 Uhr D: Verletzte durch Blitzeinschlag

1 min Lesezeit 10.08.2019, 03:31 Uhr

Schwere Unwetter werden aus den deutschen Bundesländern Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg gemeldet. Bei einem Blitzeinschlag in Baden-Württemberg wurden 15 Fussballer verletzt. Der Blitz schlug während des Trainings am Freitagabend ein, so die Polizei. In Rheinland-Pfalz wurden in Neuwied und Koblenz Gullydeckel aufgeschwemmt und Strassen teils überflutet. In Baden-Württemberg verzögerte sich der Anstoss des Pokalspiels zwischen SV Sandhausen und Borussia Mönchengladbach wegen eines Gewitters. Im Saarland brachten entwurzelte Bäume den Verkehr mancherorts ins Stocken, Strassen wurden überspült. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.