26.08.2019, 02:10 Uhr D: Demonstrationen in Chemnitz

1 min Lesezeit 26.08.2019, 02:10 Uhr

In der Stadt Chemnitz im deutschen Bundesland Sachsen haben sich nach Angaben der Polizei rund 450 Menschen an einer rechtsextremen Kundgebung beteiligt. Dazu aufgerufen hatte das Bündnis «Pro Chemnitz». An einer Gegendemonstration beteiligten sich ebenfalls einige hundert Personen. Die Polizei war mit rund 600 Personen im Einsatz. Vor einem Jahr war am Rande des Chemnitzer Stadtfestes ein Deutscher erstochen worden. Die Tat hatte rechtsradikale Demonstrationen und rassistische Übergriffe ausgelöst. Ein Syrer wurde am Donnerstag wegen des Angriffes zu neuneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.