Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
CVP-Wirtschaftsflügel prüft Nationalratsliste
  • Aktuell
Urs Marti (links) und Josef Wyss haben die AWG geleitet. Marti hat seinen Rücktritt als Vizepräsident gegeben. (Bild: zvg)

AWG-Vizepräsident Urs Marti tritt zurück CVP-Wirtschaftsflügel prüft Nationalratsliste

1 min Lesezeit 17.07.2019, 10:04 Uhr

Die Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Gesellschaft (AWG) nimmt eventuell mit einer Nationalratsliste an den Herbstwahlen teil. Die Generalversammlung in Buttisholz gab dem Vorstand die Kompetenz, die Lancierung einer AWG-Liste zu prüfen.

Die Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Gesellschaft (AWG) Kanton Luzern fördert den Dialog zwischen Wirtschaft und Politik. Sie unterstützt bei den umkämpften Luzerner National- und Ständeratswahlen ihre Vorstandsmitglieder auf der CVP-Liste für den Nationalrat und den Ständerat.

Zusätzlich wird nun die AWG eine eigene Liste prüfen. Die AWG-Liste wäre eine Unterliste der CVP und wenn die Listenverbindung zustande kommt, somit auch mit der FDP verbunden. Im Moment führt die AWG Gespräche mit möglichen Kandidatinnen und Kandidaten.

Unterstütze Zentralplus

Abschied von Vizepräsident Urs Marti 

An der Generalversammlung kam Präsident Josef Wyss (Kantonsratspräsident) auf die Schwerpunkte im letzten Geschäftsjahr zu sprechen: Mitgliederzunahme, Unternehmensbesuche, Podiumsveranstaltungen und wirtschaftspolitische Aktivitäten.  

Urs Marti (Zell) hat den Rücktritt aus dem Vorstand eingereicht.  Der Unternehmer und Kantonsrat gehörte 15 Jahre dem Vorstand an. Ein Nachfolger – ebenfalls Unternehmer – hat zugesagt, kann aber die «operative Vorstandstätigkeit» erst anfangs 2020 aufnehmen.

Aus dem AWG Vorstand kandidieren für die CVP bereits:

Ida Glanzmann-Hunkeler (Altishofen, bisher), Andrea Gmür (Luzern, bisher), Josef Wyss (Eschenbach, neu), Inge Lichtsteiner (Egolzwil, neu) sowie AWG-Ehrenpräsident Leo Müller (Ruswil, bisher). 

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare