CVP will die Hallenbäder in der Stadt Luzern öffnen
  • News
Die CVP Stadt Luzern will Hallenbäder und andere Freizeiteinrichtungen für Jugendliche öffnen. (Bild: PD)

Für Jugendliche unter 16 Jahren CVP will die Hallenbäder in der Stadt Luzern öffnen

1 min Lesezeit 08.02.2021, 07:58 Uhr

Die Jugend leidet besonders stark unter der Corona-Krise, ist die CVP der Stadt Luzern überzeugt. Hallenbäder, das Eisfeld und die Museen sollen deshalb für Jugendliche und Kinder unter 16 Jahren wieder öffnen.

Die Forderung der CVP Stadt Luzern, gewisse Teile der Freizeit-Infrastruktur der Stadt wieder zu öffnen, soll der Tendenz entgegenwirken, dass Jugendliche besonders stark unter der Krise leiden müssen. Die Öffnung soll sich auf gewisse Zeiten beschränken und unter strengen Schutzauflagen möglich werden, wie das «Regionaljournal» berichtet.

Als Beispiel wird die Gemeinde Uster im Kanton Zürich genannt. Dort ist das Hallenbad für 10 bis 16-Jährige an gewissen Tagen geöffnet.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF