21.04.2021, 16:12 Uhr Covid-Zertifikat soll im Juni kommen

1 min Lesezeit 21.04.2021, 16:12 Uhr

In der Normalisierungsphase will der Bundesrat die Corona-Massnahmen nur noch für bestimmte Personen aufrechterhalten. Nur Leute die nicht geimpft, keinen negativen Test vorweisen können und noch nicht durch eine frühere Erkrankung immun sind, sollen sich an die Massnahmen halten müssen. Alle anderen sollen ein Covid-Zertifikat erhalten, das derzeit ausgearbeitet wird. «Wir möchten im Verlauf des Junis mit diesem Ausweis an die Öffentlichkeit treten», so Bundesrat Berset. Damit soll man unter Umständen auch bereits in der Stabilisierungsphase an Grossveranstaltungen teilnehmen dürfen. Die Kantone können sich nun zu den Vorschlägen des Bundesrates äussern. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF