31.03.2021, 21:03 Uhr Corona-Massnahmen in ganz Frankreich

1 min Lesezeit 31.03.2021, 21:03 Uhr

In einer Fernsehansprache an die Bevölkerung hat der französische Präsident Emmanuel Macron landesweite Massnahmen gegen das Coronavirus angekündigt. Unter anderem werden Schulen für drei Wochen geschlossen. Zwei Wochen davon gelten als Frühlingsferien. Zudem werden regionale Einschränkungen auf das ganze Land ausgeweitet. In seiner Ansprache wies Macron auf die angespannte Lage in den Spitälern hin. Covid-19-Patientinnen und Patienten auf den Intensivstationen würden immer jünger. Viele hätten keine Vorerkrankungen, 44 Prozent von ihnen seien unter 65 Jahre alt. Vor allem im Grossraum Paris kommen die Spitäler zunehmend an ihre Kapazitätsgrenzen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.