04.08.2020, 19:45 Uhr Corona laut Trump «unter Kontrolle»

1 min Lesezeit 04.08.2020, 19:45 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat erneut mit Aussagen zur Corona-Pandemie für Aufsehen gesorgt. In einem Interview mit der Nachrichtenseite Axios sagte er, dass die Corona-Pandemie in den USA so weit wie möglich unter Kontrolle gebracht worden sei. Auf die Frage, wie das Virus denn unter Kontrolle sein könne, wenn täglich eintausend Menschen daran sterben, meinte Trump, es sei wahr, dass Menschen sterben. Das bedeute aber nicht, dass nicht alles Mögliche gegen das Virus unternommen werde. Es sei unter Kontrolle, soweit man es kontrollieren könne. In den USA sind bisher über 150’000 Menschen an den Folgen einer Covid-19-Infektion gestorben. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.