21.12.2020, 19:49 Uhr Corona-Impfstoff erhält EU-Zulassung

1 min Lesezeit 21.12.2020, 19:49 Uhr

Auch in der EU kann mit der Corona-Impfung begonnen werden. Nach der europäischen Arnzeimittelbehörde Ema hat nun auch die EU-Kommission den Impfstoff der Unternehmen Biontech und Pfizer am Montag zugelassen. In den nächsten Tagen soll mit dem Impfen begonnen werden. «Heute schlagen wir ein wichtiges Kapitel in unserem Kampf gegen Covid-19 auf», sagte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen. Neben Deutschland soll auch in weiteren Ländern wie Österreich, Frankreich und Italien ab dem 27. Dezember geimpft werden. Die ersten Impfdosen sollen innerhalb der nächsten Tage ausgeliefert werden, so von der Leyen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.