19.03.2021, 12:48 Uhr Comic-Förderstipendien vergeben

1 min Lesezeit 19.03.2021, 12:48 Uhr

Die Comic-Stipendien 2021 der Deutschschweizer Städte gehen an Simon Kiener aus Bern, Samira Belorf aus Basel und Wanda Dufner aus Zürich. Sie erhalten Förderstipendien im Gesamtwert von 37’500 Franken, wie die Präsidialdirektion der Stadt Bern mitteilte. Simon Kiener gewann ein Stipendium für seinen geplanten Comic über die Berner Grossüberbauung Tscharnergut. Samira Belorf überzeugte die Jury mit ihrem schnellen und leichten Strich. Wanda Dufner will in ihrem Comicprojekt über eine Teenager-Schwangerschaft erzählen. Die Preisverleihung findet virtuell am Comic-Festival Fumetto Luzern statt, das am Samstag beginnt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.