10.01.2020, 21:33 Uhr Christian Lutz ist Fotograf des Jahres

1 min Lesezeit 10.01.2020, 21:33 Uhr

Die «Swiss Photo Academy» hat Christian Lutz zum Fotografen des Jahres gewählt. Der 46-jährige Genfer gehe mit seinen Bildern dem Thema «Macht» nach und blicke hinter die Kulissen, begründete Jurypräsident Res Strehle die Wahl. Der Ansatz von Christian Lutz basiere auf einer sorgfältigen Beobachtung der Dynamik unserer Gesellschaft. «In einer Zeit, wo die ganze Welt nach Hongkong schaut, besuchte er Macau und zeigt einen bizarren Kontrast zum sozialen Protest im Perlflussdelta», so Strehle. Der «Swiss Photo Academy» gehören 1000 Persönlichkeiten aus Fotografie, Kultur und Politik an. Die Preisverleihung findet am Samstag in Zürich statt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.