Chefredaktor Oliver Kuhn schmeisst das Handtuch

1 min Lesezeit 01.04.2015, 13:34 Uhr

Beim Tele 1 kommt es zu einem Wechsel an der Spitze: Chefredaktor Oliver Kuhn verlässt den Sender und sucht nach einer neuen Herausforderung.

Fünf Jahre lang hat Oliver Kuhn den Sender mitaufgebaut und als seit 2010 Chefredaktor geleitet. Nun verlässt er den Zentralschweizer Sender Tele 1. Die beiden stellvertretenden Chefredaktoren Adriano Gerussi und Christian Albisser werden interimistisch die Position übernehmen, bis die Nachfolge geregelt ist, wie die «Neue Luzerner Zeitung» mitteilt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.