03.05.2021, 12:53 Uhr CH: Unternehmen für Netto-Null bis 2050

1 min Lesezeit 03.05.2021, 12:53 Uhr

Netto-Null bei den Treibhausgasen bis 2050, dieses Ziel für die Schweiz sieht unter anderem das revidierte CO2-Gesetz vor, über das im Juni abgestimmt wird. Eine Umfrage der Grossbank UBS zeigt, drei Viertel der befragten Unternehmen unterstützen dieses Ziel. Und das, obschon es mit «nicht geringen Kosten» verbunden sei. Sie erhofften sich entweder neue Impulse für die Wirtschaft, oder schätzten die Kosten des Klimawandels als zu hoch ein, schreibt die UBS zur Umfrage. Allerdings: Knapp die Hälfte der befragten Unternehmen zweifelt zugleich an der Erreichbarkeit des Netto-Null-Ziels. Befragt wurden 2500 Unternehmen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.