30.09.2021, 17:49 Uhr CH: Rekord bei Firmenneugründungen

1 min Lesezeit 30.09.2021, 17:49 Uhr

Über 37’000 neue Firmen sind in den ersten neuen Monaten des Jahres in der Schweiz gegründet worden. Das sind zwölf Prozent mehr, als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie das Institut für Jungunternehmen IFJ mitteilt. In praktisch allen Regionen der Schweiz gibt es mehr Neu-Gründungen von Unternehmen: Am meisten verzeichnet der Kanton Schaffhausen mit einer Zunahme von 36 Prozent. Bereits im Jahr 2020 wurden in der Schweiz so viele neue Firmen gegründet, wie nie zuvor. Einzig in den Kantonen Appenzell Innerrhoden und Obwalden gibt es im Vergleich zur Vorjahresperiode etwas weniger neue Unternehmen. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren