29.01.2021, 16:55 Uhr CH: Lieferketten funktionieren

1 min Lesezeit 29.01.2021, 16:55 Uhr

Nach dem Medikamenten- und Maskenmangel im letzten Frühjahr forderte das Parlament den Bundesrat zum Handeln auf. Unter anderem solle er prüfen, ob die Produktion bestimmter Medikamente in die Schweiz zurückgeholt werden könne. Noch prüft der Bundesrat die Frage zwar. In seinem neuen aussenwirtschaftspolitischen Bericht schreibt er aber, die internationalen Lieferketten hätten für die Schweiz auch in der Krise funktioniert. Das Staatssekretariat für Wirtschaft Seco bekräftigt auf Anfrage von Radio SRF: Die Produktion in die Schweiz zurückzuholen, sei nicht empfohlen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.