25.02.2021, 16:33 Uhr CH: Digitale Museumsbegehungen

1 min Lesezeit 25.02.2021, 16:33 Uhr

Im Rahmen des «Digitalen Wochenendes der Museen in der Schweiz» sind am 27. und 28. Februar ausgewählte Häuser virtuell begehbar. In zehn- bis fünfzehnminütigen Videos bieten sie einen Einblick in die Ausstellungen und einen Vorgeschmack auf die offizielle Wiedereröffnung am 1. März. Das von Facebook initiierte Projekt findet zum ersten Mal statt. Die Museen werden die Clips auf ihren jeweiligen Profilen veröffentlichen. An der Aktion beteiligen sich das Verkehrshaus Luzern, das Technorama in Winterthur, das Bernische Historische Museum, das Zürcher Museum Rietberg, das Kunstmuseum Basel sowie das Museum für Gestaltung Zürich. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF