Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

14.08.2019, 13:26 Uhr CH: Abkommen mit GB über Aufenthalte

1 min Lesezeit 14.08.2019, 13:26 Uhr

Die Schweiz und Grossbritannien bereiten sich auf einen möglichen No-Deal-Brexit vor: Der Bundesrat hat ein Abkommen in die Vernehmlassung geschickt, das den Aufenthalt von Britinnen und Briten nach einem No-Deal-Brexit in der Schweiz regeln soll. Das Abkommen regelt umgekehrt auch den Aufenthalt von Schweizerinnen und Schweizern in Grossbritannien. Hintergrund ist das Abkommen über die Personenfreizügigkeit mit der EU. Dieses wäre im Falle eines No-Deal-Brexits nicht mehr auf Grossbritannien anwendbar. Zur Abfederung sollen deshalb vorübergehend erleichterte Zulassungsbedingungen für den Aufenthalt und für den Zugang zum Arbeitsmarkt gelten.

Unterstütze Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare