27.02.2021, 13:57 Uhr Caroni: Mitglied «hochgradig kriminell»

1 min Lesezeit 27.02.2021, 13:57 Uhr

FDP-Ständerat Caroni äusserte sich in der SRF-Samstagsrundschau nicht nur über die verschobene Wahl eines neuen Bundesanwalts oder einer neuen Bundesanwältin. Er kritisierte auch Indiskretionen in der Gerichtskommissionen, nachdem vertrauliche Informationen an die Öffentlichkeit gelangt waren. Mindestens eine Person in der Kommission sei «hochgradig kriminell». Die Verletzung des Kommissionsgeheimnisses müsse untersucht werden. Für dies habe man die Bundesanwaltschaft eingeschaltet. Er wünsche sich, «dass die Bundesanwaltschaft diese Person in Handschellen aus unserer Kommission herausholt», so Caroni wörtlich. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.