Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Carina Brüngger soll auf Andreas Hostettler folgen
  • Aktuell
Sie wären alle gern für die FDP Regierungsrat geworden: Roger Bosshart (links) , Carina Brüngger, Florian Weber und Andreas Hostettler. (Bild: mam )

Neue Leitung für die Zuger FDP gesucht Carina Brüngger soll auf Andreas Hostettler folgen

1 min Lesezeit 16.12.2018, 18:27 Uhr

Für die Nachfolge von Andreas Hostettler als Präsident der Zuger FDP gibt’s eine Kandidatin: Carina Brüngger soll Mitte Januar gewählt werden. Das Ziel, der Parteiversammlung eine Auswahl zu unterbreiten, wurde damit verfehlt.

Der derzeitige Parteipräsident Andreas Hostettler wurde bekanntlich in den Regierungsrat gewählt und muss sein Amt als Parteipräsident auf Ende Jahr abgeben (zentralplus berichtete). Bereits jetzt führt Vizepräsident Patrick Mollet die Partei und vertritt sie nach aussen.

Eine fünfköpfige Findungskommission hat die Nachfolge in die Wege geleitet und schlägt nun die Steinhauser Gemeinderätin Carina Brüngger als Parteipräsidentin und Mitglied der Geschäftsleitung vor.

Unterstütze Zentralplus

Sechs Kandidaten hatten sich zu einem persönlichen Gespräch bereiterklärt und sich Gedanken über eine Kandidatur gemacht. Übrig blieb aber nur die Kandidatin Brüngger, den anderen Kandidaten fehlte aufgrund der beruflichen Tätigkeit die nötige Zeit, so kurzfristig einzuspringen, teilt die Partei mit.

«Das hohe Ziel der Findungskommission, wie auch der Geschäftsleitung, der Parteiversammlung eine Auswahl unterbreiten zu können, konnte leider trotz intensiven Bemühungen nicht erreicht werden», so die Zuger FDP. Aber man habe mit Carina Brüngger eine geeignete Kandidatin gefunden.

An der nächsten Parteiversammlung vom 16. Januar 2019 soll Brüngger nun zur neuen Parteipräsidentin gewählt werden. Sie wird ihre Wahl zur Parteipräsidentin auf eigenen Wunsch erst am 1. April 2019 antreten. Bis dahin führt Vizepräsident Patrick Mollet die Partei weiter.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare