Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

09.11.2019, 04:32 Uhr Buschfeuer in Australien: Bisher 2 Tote

1 min Lesezeit 09.11.2019, 04:32 Uhr

Bei den Buschbränden im Osten Australiens sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Mindestens sieben weitere Menschen würden noch vermisst, die Zahl der Opfer könne noch steigen, erklärte die Feuerwehr des Bundesstaats New South Wales am Samstag. Rund drei Dutzend Menschen seien verletzt worden, darunter 19 Feuerwehrleute. Darüber hinaus seien mehr als 100 Häuser zerstört worden, berichteten die Behörden. Am Samstagmorgen seien noch immer 72 Buschfeuer in dem Staat gezählt worden, von denen 18 ausser Kontrolle seien. Mehr als 1000 Feuerwehrleute seien im Einsatz. Und der Wetterbericht verheisst nichts Gutes: Es bleibt trocken und windig.

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare