Bus Nr.1 macht Probleme

04.12.2014, 07:13 Uhr

Die Buspassagiere des neuen «R-Bus», der in Luzern auf der Linie 1 kursiert, sind unzufrieden. Gründe dafür sind laut einer Meldung der «Neuen Luzerner Zeitung» das aprupte Bremsen, die Unzuverlässigkeit beim Anfahren und die schlecht funktionierende Klimaanlage. Die VBL verspricht nun Besserung.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.