28.02.2020, 16:46 Uhr Burkhard Driest mit 80 verstorben

1 min Lesezeit 28.02.2020, 16:46 Uhr

Nur wenige Sekunden reichten, um Burkhard Driest einen Platz in der Fernsehgeschichte zu sichern. «Sie gefallen mir!», sagte Romy Schneider und tätschelte Driests Arm, «Sie gefallen mir sehr!». In Jeans und Lederjacke sass Driest 1974 in der WDR-Talkshow «Je später der Abend» und berichtete von seinem Leben, Bankraub inklusive. Es waren aufregende Zeiten, und in diesem legendären Live-Auftritt schien er sogar «Sissi» zu verzaubern. Nun ist der Schauspieler und Autor tot. Driest starb im Alter von 80 Jahren am Donnerstag nach langer Krankheit in Berlin, wie seine Familie am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.