26.11.2020, 16:07 Uhr Bundesrat will Skigebiete offen lassen

1 min Lesezeit 26.11.2020, 16:07 Uhr

Die Skigebiete in der Schweiz können offen bleiben. Das hat Bundesrat Alain Berset an einer Medienkonferenz am Donnerstag bekräftigt. Allerdings müssten die Schutzkonzepte konsequent umgesetzt und allenfalls noch verschärft werden. Der Bundesrat wird die Lage betreffend Weihnachten und der Skisaison weiter beobachten. Zusammen mit den Kantonen will er entscheiden, wie man durch diese Zeit kommt. «Die Länder um uns gehen einen strikten Weg, was die Skigebiete betrifft», weiss Berset. Das schaffe eine Herausforderung für die Schweiz. «Wir sind autonom und können allein entscheiden, ob wir die Gebiete offen lassen. Aber wir wissen, was auf dem Spiel steht.» (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.