13.01.2021, 14:21 Uhr Bundesrat verschärft Massnahmen

1 min Lesezeit 13.01.2021, 14:21 Uhr

Der Bundesrat verlängert die bestehenden Corona-Massnahmen für die Schweiz und erlässt zusätzlich neue Regeln. Die im Dezember beschlossene Schliessung der Restaurants, von Kultur- sowie von Sport- und Freizeiteinrichtungen wird bis Ende Februar verlängert. Zudem gilt ab Montag, 18. Januar 2021, eine Home-Office-Pflicht wo immer dies möglich ist. Läden für Güter des nicht-täglichen Bedarfs werden ab Montag geschlossen. An privaten Veranstaltungen dürfen maximal fünf Personen teilnehmen, wobei Kinder mitgezählt werden. Die epidemiologische Lage sei nachwievor angespannt und wegen der Virus-Mutationen drohe ein Anstieg der Fallzahlen, begründet der Bundesrat. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.