13.10.2021, 10:30 Uhr Bundesrat tagt in Luzern

1 min Lesezeit 13.10.2021, 10:30 Uhr

Der Bundesrat hält seine wöchentliche Sitzung am Mittwoch ausserhalb des Bundeshauses ab, und zwar in der Musikhochschule im luzernischen Kriens. Bei einem Apero trifft er auch mit der Bevölkerung zusammen. Ein solcher Austausch sei heute wichtiger denn je, sagte Bundespräsident Guy Parmelin nach dem Eintreffen. Die Bundesratsmitglieder wurden von Studentinnen und Studenten der Musikhochschule mit einer Fanfare empfangen. Guy Parmelin sagte nach der Ankunft, es sei die Idee von Simonetta Sommaruga gewesen, dort zu tagen. Die Bundesrätin hatte sich in Luzern zur Pianistin ausbilden lassen. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren