27.01.2021, 14:46 Uhr Bundesrat ruft zu mehr Tests auf

1 min Lesezeit 27.01.2021, 14:46 Uhr

Der Bundesrat hat die Bevölkerung aufgerufen, sich mehr testen zu lassen, auch wenn keine Symptome vorliegen. Weil die Hälfte aller Fälle ohne Symptome verläuft, sollen so mehr Ansteckungen entdeckt werden. Ab Donnerstag übernimmt der Bund auch die Kosten der Tests für symptomlose Personen. «Wir rufen die Bevölkerung auf, mehr zu testen, an Schulen, in Hotels, an Arbeitsplätzen», sagte Gesundheitsminister Alain Berset vor den Bundeshausmedien. Die Situation verbessere sich nur sehr langsam. Generell sehe man aber erste Erfolgen der Massnahmen vom 13.1., so Berset. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.