07.01.2020, 14:13 Uhr Bundesbriefmuseum mit vielen Besuchern

1 min Lesezeit 07.01.2020, 14:13 Uhr

Im Jahr 2019 haben 14’612 Personen das Bundesbriefmuseum Schwyz besucht. Das sind so viele wie seit 1994 nicht mehr. In einer Mitteilung vom Dienstag bezeichnet das Bundesbriefmuseum den Besuch des Gesamtbundesrats als besonderen Höhepunkt des letzten Jahres. Die Mitglieder der Landesregierung schauten sich die Ausstellung im Juli im Rahmen der traditionellen Bundesratsreise an. Es war das erste Mal seit 1941, dass alle sieben Bundesratsmitglieder das Bundesbriefmuseum besuchten. 2019 zeigte das Bundesbriefmuseum eine Sonderausstellung über die Werke des Schwyzer Künstlers Hans Schilter und eine digital gestaltete Ausstellung über eidgenössische Siegel. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.